Aktuelle Notfälle

Notfälle in Deutschland


Rocky

„VERMITTLUNGSHILFE“

Das ist Rocky. Er kam vor ein paar Wochen aus Spanien. Der kleine Mann ist 2 Jahre alt und kastriert. Rocky hatte jetzt endlich ein Zuhause gefunden, doch jetzt soll er wieder weg. Wenn kein Platz gefunden wird, muss er ins Tierheim. Wir möchten helfen und genau das verhindern! Rocky hat schon viel gelernt, ist aber noch kein fertiger Hund. Er wurde in Spanien von der Kette befreit und daher war für ihn alles neu. Rocky ist mit seinen Artgenossen verträglich, sollte aber nicht zu kleinen Kindern. WER KANN IHN AUFNEHMEN?


Neo
Rechtsupweg (Ostfriesland)

Das ist Neo. Ein absoluter Goldschatz. Der junge Rüde hatte bisher überhaupt kein Glück. Er sucht eine erfahrende Bezugsperson. In Spanien konnte man ihn von der Kette befreien und kämpfte Monate lang um sein Leben. Er braucht ganz viel Liebe und vor allem Geduld. Neo ist ein englischer Pointer und verträgt sich mit seinen Artgenossen. WER KANN IHM HELFEN???


Simon

Ein weiterer Notfall in Wilhelmshaven. Simon ist 6 Jahre und lebt in einer Familie. Der Familienvater ist erblindet und die Familie schafft es nicht mehr, den Hund zu halten. Wir wollen helfen und ein neues Zuhause für Simon finden. Er mag Katzen, Kinder und andere Hunde je nach Sympathie. Er ist ein kleiner Wirbelwind und liebt es Ball zu spielen. Wer eine Möglichkeit hat Simon zu übernehmen, sollte sich bitte bei uns melden!


Blasi

NOTFALL IN BAYERN!

Blasi ist ein 2 Jahre alter Münsterländer. Er ist gechipt, geimpft und kastriert. Er braucht dringend ein neues Zuhause. Es gibt Probleme mit Kindern. Da er jetzt schlechte Erfahrungen gemacht hat mit Kindern, sollte er nicht in eine Familie mit kleinen Kindern.  WER GIBT IHM EINE CHANCE???

Notfälle in Spanien


Paul

Das ist Paul. Er sitzt noch in der Tötungsstation und muss dort dringend raus. Paul ist 2 Jahre alt und ein Rotti/Bulldoggenmix. Er ist 55 cm groß und sehr kräftg. Ein freundlicher Hund, der auch mit anderen Hunden keine Probleme hat. Vorallem nicht mit Hündinnen. WER KANN IHM HELFEN???


Duke und Fisher

Update: Duke und Fisher sind immer noch in der Perrera, aber es geht ihnen den Umständen entsprechend gut. Duke konnte an den Augen opertiert werden und es wurden weitere Untersuchungen gemacht. Außerdem hat er inzwischen einen Mittelmeercheck. Er ist ein lieber Kerl, der wahrscheinlich ca. 5 Jahre alt ist. Auch Fisher geht es gut. Er muss nur noch kastriert werden.

Diese zwei armen Hunde leben in einem viel zu engen Zwinger. Die Blicke sprechen Bände… Wir haben keine Möglichkeit für sie…

WER KANN HELFEN?